· 

Freut ihr euch schon auf das erste Bier?

Anfangs war es nur eine Idee unter Freunden ein eigenes Bier zu brauen. Weg vom Kommerz - hin zum eigenen Produkt. Die Idee packte uns mehr und mehr. Anfänglich haben wir mit einem 50 Liter Sudkessel in der Alten Wacht begonnen. Jeder Anfang ist natürlich schwer, doch die Freude am Bierbrauen motivierte uns sehr. 

Aus gewerbetechnischen und hygienischen Gründen sind wir mittlerweile nach Großarl übersiedelt. Mittlerweile können wir 500 Liter je Sud brauen :-). Einfach der Wahnsinn. Wie Weihnachten und Geburtstag zusammen ...

Unser primäres Ziel bis Weihnachten ein fertiges Produkt zu haben, schaffen wir sicher - vermutlich wird es die ersten Kostproben für die Öffentlichkeit im Spätsommer geben. Bis dahin feilen wir an unseren Rezepten und verbessern täglich unsere Brautechnik. Wir sind stolz darauf Wochta Bier zu sein!!